Porzelt-Reisen.de

Radtour Mecklenburgische Seenplatte

Termin: 08. Juni bis 14. Juni 2019

Die Mecklenburgische Seenplatte....

Die Mecklenburgische Seenplatte erstreckt sich vom Süden bis in die Mitte Mecklenburgs und ist eine der wasserreichsten Regionen Europas. Der größte See Mecklenburgs und auch Deutschlands ist mit 11.000 ha Fläche die Müritz. Westlich von ihr schließen sich Kölpin-, Fleesen- und Plauer See an. Dazwischen, nördlich und südlich befinden sich viele kleine Seen, über 2000 sind es - zählt man die Kleinseenplatte mit. Im Süden bezeichnet man ab Mirow die Region als Kleinseenplatte, welche im Osten bis zur Feldberger Seenlandschaft reicht. Der westlichste Punkt Seenplatte ist Plau. Weitere bekannte Orte sind Waren (Müritz), Röbel (Müritz), die Inselstadt Malchow, Krakow am See, Wesenberg, Neubrandenburg und ganz im Südosten die Stadt Neustrelitz. Der Müritz-Nationalpark liegt inmitten der Seenplatte.

Reiseverlauf:

 

Samstag, 08.06.19      Anreise Sembzin — Hotel  Sembziner Hof

Abfahrt 6:30 Uhr Weilersbach; 7:00 Uhr Hausen;

Anreise über die A9 bis AD Potsdam, weiter auf der A10 bis AD Havelland, dann auf die A24 und ab Wittstock/Dosse die A19 bis zur Ausfahrt Röbel/Müritz, von hier Richtung Röbel über Sietow nach Sembzin.

Ü/HP Sembziner Hof

 

Sonntag, 09.06.19       Radtour  um den Kölpin,- und Fleesensee                                         60 km

Radstrecke: Sembzin-Poppentin  5,5km  - Göhren-Lebbin - Üntergöhren 12km - Malchow 18km - Silz über die Teterower Chaussee 24,5km - Jabel 32,5km - Damerow 36km - Waren 46,5km - Klink - Sembzin 58km.

Ü/HP Sembziner Hof

 

Sehenswürdigkeiten: Schloß Göhren-Lebbin (jetzt Hotel); Malchow: DDR-Museum, Stadtwindmühle, historischer Stadtkern auf einer Insel, Drehbrücke, Klosteranlage, Affenwald mit Berberaffen, Karower Chaussee 3,5 km. Damerow: Wiesentgehege; Waren: Rund um den Neuen Markt das historische Rathaus und die typischen Giebel- und Traufhäuser, Marien- und Georgenkirche.

 

Einkehrmöglichkeit: Schänke Lenzer Krug am Plauer See 5,5 km ab Malchow; Jabel: Wirtshaus zur Eibe; Damerow: Fischerhof Damerow beim Wiesentgehege.

 

Montag, 10.06.19        Radtour um die Müritz                                                                     71 km

Radstrecke: Sembzin - Waren 11km - Federow 20km - Schwarzenhof 24km - Boek 33km - Boeker Mühle 36,5km - Rechlin Nord 41km - Rechlin 44km - Vipperow 48km - Röbel 57km -Sembzin 71km.

Ü/HP Sembziner Hof

 

Sehenswürdigkeiten: Beobachtungstürme zwischen Schwarzenhof und Boek bieten einen Blick auf das Ostufer der Müritz und die Fischadlerjagdgebiete. Boek: Gutshaus und Belvedere im klassizistischen Stil;  Rechlin Nord: Lufttechnisches Museum (Eintritt 8); Röbel: Die typisch Mecklenburgische Ackerbürgerstadt besitzt einen hohen Bestand an barocken, sehr farbenfrohen Fachwerkhäusern (18 Jh.) und Backsteingebäuden (19 Jh.);  Bollewick: größte Feldsteinscheune Norddeutschlands (125 m lang 34 m breit ) 3,5 km südlich von Röbel.

 

Einkehrmöglichkeit: Boek: Kutschercafe, Boeker Mühle Fischersland; Rechlin Nord: Captains Inn u. Tante Ju;   Rechlin: Flambiata Pizzeria u. Imbiss Trafostation West 2.                          

 

Dienstag,11.06.19       Radtour Möllenhagen - Neustrelitz - Mirow                                       61 km

Radstrecke: Möllenhagen -  Ankershagen 6,5km -  Kleinvielen 14,5km - Hohenzieritz 20,5km - Blumenholz 25,5km - Neustrelitz 32,5km - Userin - Useriner Mühle 43km - Roggentin 51,5km - Granzow 57,5km - Mirow 61km

Ü/HP Strandhotel Mirow

 

Sehenswürdigkeiten: Hohenzieritz Schloß; Neustrelitz: Marktplatz mit Rathaus und Stadtkirche, Schloßgartenensemble, Freiluftmuseum Slawendorf am Zierker See (Eintritt 4 Euro)

 

 

Einkehrmöglichkeiten: Neustrelitz: Zentrum (Seestraße), Inselgaststätte Helgoland am Hafen.

Useriner Mühle: Restaurant Seeblick; Granzow: Bistro Entenhausen.

 

Mittwoch, 12.06.19     Radtour Mirow- um den Müritzarm - Mirow                                       55 km

Radstrecke: Mirow - Lärz - Neugarz - Vipperow 12,5km - Priborn 17km - Buchholz 21,5km - Schwarz 35.5km - Diemitz 41,5km - Fleether Mühle 45km - Peetscher See 49km - Mirow 55km

Heute ist Zeit um sich Mirow anzuschauen!

Ü/HP Strandhotel Mirow

 

Sehenswürdigkeiten: Lärz: Fachwerkkirche und Pfarrhaus; Vipperow: Kirche (13Jh.) mit wertvollen Schnitzaltar; Priborn:Dorfkirche, ehem. Gutshaus; Mirow: Schlossinsel, Johanniterkirche, Torhaus  u. Torschleuse.

 

Einkehrmöglichkeiten: Schwarz: Kornmühlenhof; Fleeth: Biergarten Fleether Mühle; Peetsch: Eis/Pizza  Heiße

 

Donnerstag, 13.06.19 Radtour Mirow - Wesenberg - Fürstenberg /Ravensbrück - Rheinsberg 66 km

Radstrecke: Mirow - Wesenberg 11km - Ahrensberg 17km - Hartenland - Strasen 25km - Großmenow - Steinförde 32,5km - Fürstenberg 37km - Ravensbrück 37,5km - Stechlin 54km - Rheinsberg 66km;

Ü/HP Gasthof Endler

 

Sehenswürdigkeiten: Wesenberg: Marktplatz (hier wurden 1871 acht Linden symbolisch für acht Ratsherren und eine Kastanie in der Mitte für den Bürgermeister gepflanzt); Gotische Marienkirche (hier wird eine sagenumwobene Kette aufbewahrt, die der Teufel persönlich geschmiedet haben soll. Neben  dem Eingang steht eine 600 Jahre alte Linde mit einem Stammumfang von 8 m); Fürstenberg: Schloss (heute Altenheim); Ravensbrück: Mahn und Gedenkstätte (1938 errichteten die Nazis das größte Frauenkonzentrationslager des deutschen Reiches.

 

Einkehrmöglichkeiten: Strasen: Büffelhof; Schefftreff der Radlstop; Stechlin: Imbiss Bric u. Brac.

 

Freitag, 14.06.19        Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise.

 

 

Preise

Preis p. P. im DZ 595,- €

EZZ 110,- €

Leistungen

6x Übernachtung/Halbpension in guten Hotels

Gepäck und Radtransport

Fahrt in modernen Reisebus

Leistungen

6x Übernachtung/Halbpension in guten Hotels

Gepäck und Radtransport

Fahrt in modernen Reisebus

Preis p. P. im DZ 595,- €

EZZ 110,- €

AGBImpressumGruppenanfrageKontaktUmfrageDatenschutz